Summierungsdaten in andere Anwendungen kopieren

Über die Zwischenablage können Daten aus dem Summierungsfenster in andere Anwendungen kopiert werden. Wenn Sie Daten in die Zwischenablage kopieren, erstellt Monarch Classic dort eine durch Tabulator getrennte Textdatei.

  1. Wählen Sie die zu kopierenden Daten aus anhand einer der folgenden Methoden aus:

    • Auswahl von Zellen: Zur Auswahl einer Zelle bewegen Sie den Zellenzeiger auf die Zelle. Um mehrere Zellen auszuwählen, bewegen Sie den Zellenzeiger zur ersten Zelle. Klicken und ziehen Sie mit der Maus, um die gewünschten Zellen zu markieren. Mit der Tastatur markieren Sie die Auswahl bei gedrückter Umschalttaste über die Pfeiltasten.

    • Reihen auswählen: Zum Auswählen einer einzelnen Reihe klicken Sie auf den Reihenmarker am linken Rand der Reihe. Um mehrere Reihen auszuwählen, klicken Sie auf den Reihenmarker am linken Rand der ersten Reihe und ziehen die Maus nach oben bzw. unten, um den zu kopierenden Bereich zu markieren. Zur Auswahl von mehreren nicht zusammenhängenden Reihen klicken Sie auf einen Reihenmarker, ziehen dann die Maus nach oben oder unten, um den entsprechenden Reihenbereich auszuwählen, und lassen danach die Maustaste wieder los. Halten Sie die STRG-Taste während dieses Auswahlvorgangs gedrückt, wenn Sie noch weitere Reihen auswählen möchten.

    • Spalten auswählen: Wenn Sie eine einzelne Spalte auswählen möchten, klicken Sie auf den Spaltenmarker am oberen Rand der Spalte. Um mehrere Spalten zu markieren, klicken Sie auf den Spaltenmarker am oberen Rand der ersten Spalte und ziehen die Maus nach links bzw. rechts, um den zu kopierenden Bereich zu markieren. Zur Auswahl von mehreren nicht zusammenhängenden Spalten klicken Sie auf einen Spaltenmarker, ziehen dann die Maus nach links oder rechts, um den entsprechenden Spaltenbereich auszuwählen, und lassen danach die Maustaste wieder los. Halten Sie die STRG-Taste während des Auswahlvorgangs gedrückt, wenn Sie noch weitere Spalten auswählen möchten.

    • Die gesamte Summierung auswählen: Wenn Sie die gesamte Summierung auswählen möchten, klicken Sie auf die leere Zelle in der linken oberen Ecke der Summierung. Mit diesen beiden Verfahren können alle Daten in der Summierung recht einfach markiert werden.

  1. Kopieren Sie die Daten in die Zwischenablage.

    Wählen Sie hierzu entweder Kopieren in der Summierungsansicht-Multifunktionsleiste oder drücken Sie gleichzeitig auf STRG+C. Alternativ dazu können Sie auch durch Rechtsklicken das Kontextmenü aufrufen und Kopieren oder Mit Formatierung kopieren wählen.

    Mit Kopieren kopieren Sie einfache Textzeilen (nur im CSV-Format), während der Befehl Mit Formatierung kopieren zum Kopieren von Textblöcken mit der angewendeten Formatierung (Excel-Form) verwendet werden kann.

  2. Fügen Sie die Daten in die Zielanwendung ein.

    Öffnen Sie die Zielanwendung, setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der die Daten einzufügen sind, und wählen Sie anschließend Einfügen.

Hinweis: Einige Anwendungen, wie z. B. Excel, verfügen sowohl über den Befehl „Einfügen“ als auch den Befehl „Inhalte einfügen“. Mit dem Befehl „Inhalte einfügen“ können Sie bestimmen, welches Bild aus der Zwischenablage in die Anwendung eingefügt werden soll.

 

 

© 2024 Altair Engineering Inc. All Rights Reserved.

Intellectual Property Rights Notice | Technical Support